www.gurufalle.wordpress.com

Ares Ra #fundie #conspiracy #wingnut #psycho

Ares Ra #fundie #conspiracy #wingnut #psycho gurufalle.wordpress.com

(Apparently, new “legislation” from a group of the Austrian equivalents Sovereign Citizens. Translation mine.)

ANA - Act for the New Age
(for transition and for cleansing of the virus of Islam)

§1 Religion is prohibited. We connect ourselves with the spiritual guidance. Those who deny or ridicule this may be expelled from the community.

§ 2 Those who force their faith upon others against their will or terrorises for religious reasons will be punished with death.

§ 3 To build mosques, churches and nuclear power plants is prohibited. Everyone has the right for a roof over his head, free energy, free health food, and a vehicle and/or animal husbandry. Taxes and various dubious levies are prohibited.

§ 4 Headscarves for the purpose of religious veiling are strictly prohibited.

§ 5 Bathing at the lake with clothing is prohibited. It is to be skinny dipped, like a healthy human usually does in nature.

§ 6 Those who act violently or mendacious/deceitful, or behave like this, will be expelled from the community and/or may be punished with death, applying mostly to the terror of Islam or Jehovah’s Witnesses.

§ 7 Those who break these laws may be punished with death and/or be expelled from the community.

§ 8 Those who commit wars or murder “in Allahs namme”* will be excluded from the community and may be punished with death.

§ 9 Respect, love and truth are the highest priority, those who act against them will be excluded from the community and may even be punished with death. God has no religion, nor is his name Allah!

§ 10 Weddings are unnecessary, for we are all free humans, no one belongs to no one. Those who harass others because of love may be expelled from the community or punished with death.

§ 11 The death penalty is to be applied only as last instance only in the direst emergencies and to be executed by the community if a spiritual recovery is no longer possible in a spiritual-moral being (so-called human). Everyone gets the chance in this or at the latest the next incarnation to set everything right. Forgiveness is the first solution. If the first solution works and crimes are not repeated, enforcement of the final instance (death penalty) can be avoided. In the very worst of cases, however, the death penalty may happen if the easier way cannot be executed. It should be kept in mind that it there is preliminarily always a good solution that is possible with more loving and/or effective healing.

§ 13 Hereby, all other worldly laws are rendered inoperative, and only the cosmic and the natural/karmic Law is abovethis*.

* equivalent spelling mistakes in original

Original GermanGdNZ - Gesetz der neuen Zeit
(zum Übergang und zur Säuberung des Islam-Virus)

§ 1 Religion ist verboten. Wir verbinden uns mit der geistigen Führung. Wer diese leugnet oder lächerlich macht, kann aus der Gemeinde verstoßen werden.

§ 2 Wer anderen gegen seinen Willen seinen Glauben aufzwingt und/oder wegen Religion terrorisiert, wird mit dem Tode bestraft.

§ 3 Moscheen, Kirchen und Atomkraftwerke bauen ist verboten. Jeder hat ein Recht auf ein Dach über den Kopf, freie Energie, freie gesunde Nahrung und ein Fahrzeug und/oder auf Viehzucht. Steuern und div. dubiose Abgaben sind verboten.

§ 4 Kopftücher zur religiösen Vermummung sind strikt verboten.

§ 5 Baden am See mit Klamotten / Kleidung ist verboten. Es wird nackt gebadet, so wie es ein gesunder Mensch in der Natur für üblich tut.

§ 6 Wer gewalttätig oder lügnerisch bzw. betrügerisch handelt, oder sich so verhält, wird aus der Gemeinschaft verstoßen und/oder kann ev. mit dem Tode bestraft werden, geltend vorwiegend für den Islam-Terror oder Zeugen Jehovas.

§ 7 Wer gegen diese Gesetze verstößt kann mit dem Tode bestraft und/oder aus der Gemeinde ausgeschlossen werden.

§ 8 Wer “im Nammen Allah’s“ Kriege oder Mord begeht, wird wegen Gotteslästerung aus der Gemeinde verstoßen und kann mit dem Tode bestraft werden.

§ 9 Respekt, Liebe und Wahrheit sind oberste Priorität, wer dagegen verstößt, wird aus der Gemeinde ausgeschlossen, und kann auch mit dem Tode bestraft werden. Gott hat keine Religion und heißt auch nicht Allah!

§ 10 Hochzeiten sind unnötig, denn wir sind alle freie Menschen, niemand gehört niemanden. Wer andere wegen der Liebe belästigt, kann aus der Gemeinde verstoßen oder mit dem Tode bestraft werden.

§ 11 Die Todesstrafen sind nur als letzte Instanz nur im äußersten Notfall anzuwenden und von der Gemeinschaft durchzuführen, insofern eine geistige Heilung bei einem geistig-sittlichen Wesen (sogenannt Mensch) nicht mehr möglich ist. Jeder bekommt die Chance in dieser oder spätestens in der nächsten Inkarnation alles wieder gut zu machen. Verzeihung ist die erste Lösung. Wenn die erste Lösung funktioniert und Straftaten nicht wiederholt werden, ist die Vollstreckung letzter Instanz (Todesstrafe) vermeidbar. Im allerschlimmsten Fall kann es aber zur Todesstrafe kommen, sollte der einfachere Weg nicht durchführbar sein. Man bedenke daß es vorerst immer eine gute Lösung gibt, welche mit liebevoller und/oder effektiver Heilung möglich ist.

§ 12 Dieses Gesetz ist rechtskräftig mit sofortigem Datum (24. Februar 2017 n.Chr.) und solange, wie es benötigt wird.

§ 13 Alle anderen weltlichen Gesetze sind hiermit aufgehoben, und es steht nur das kosmische und das natürliche bzw. das karmische Gesetz überdies.